Olympus OM-D E-M5 Mark II + M.ZUIKO ED 14-150mm (Schwarz)
Bild klicken für Zoom

Olympus OM-D E-M5 Mark II + M.ZUIKO ED 14-150mm (Schwarz) Angebote und Preise in Düsseldorf

4 Preise für je 1219,00 €


Hersteller: Olympus, Hersteller-Nr.: V207043BE000

OM-D E-M5 Mark II + M.ZUIKO Digital ED 14-150mm F4.0-5.6 II - 4/3" Live MOS, 16.1 MP, TruePic VII, AF, +/‑ 5 EV ( 1, 1/2, 1/3 steps ), 1/8000 ‑ 60s, SDHC, 496g

Olympus E-M5 Mark II + M.ZUIKO ED 14-150mm, OM-D / Kamerabildpunkte: 16,1 MP / Kamera-Typ: Systemkamera, Größe des Bildsensors: 4/3 Zoll / Brennweitenbereich: 14 - 150 mm, Minimum Brennweite (35mm film equiv): 2,8 cm, Maximum Brennweite (35mm film equiv): 30 cm / Fokus-Apassung: Auto/Manuell, Autofokus (AF)-Modi: Kontinuierlicher Autofocus, Contrast Detection Auto Focus, Gesichtserkennung, Einzelbild-Autofokus, / Naheinstellgrenze: 0,5 m. ISO-Empfindlichkeit: 1600, 25600 / Belichtungstyp: Zeitautomatik AE, Auto, Manuell, Blendenautomatik AE / Belichtungssteuerung: Programm AE. Schnellste Kamera Verschlusszeit: 1/8000 s, Langsamste Kamera Verschlusszeit: 60 s / Maximale Strecke (außen): Elektronisch

Zur Kartenansicht:

4 lokale Angebote für Olympus OM-D E-M5 Mark II + M.ZUIKO ED 14-150mm (Schwarz) in Düsseldorf

Produktbeschreibung Olympus OM-D E-M5 Mark II + M.ZUIKO ED 14-150mm (Schwarz)

Testberichte für Olympus OM-D E-M5 Mark II + M.ZUIKO ED 14-150mm (Schwarz)



- 02/2015
     
Mit der Olympus OM-D E-M5 Testbericht hat Olympus Anfang 2012 seine erste spiegellose Systemkamera im OM-D-Style vorgestellt. Diese Kameraserie wurde mit der Olympus OM-D E-M1 Testbericht im Folgenden um ein höherklassiges Modell und mit der Olympus OM-D...

weiterlesen

- 02/2015
     
Die Olympus OM-D E-M5 Mark II punktet im Test mit hoher Geschwindigkeit und starker Technik. Allen voran der extrem effiziente Bildstabilisator begeistert mit seiner hohen Verwacklungs-Kompensierung. Der Bildsensor der Micro-Four-Thirds-DSLM gefällt derwe...

weiterlesen

- 02/2015
     
Mit seinen Systemkameras der OMD-Serie genießt Olympus einen guten Ruf bei Fotoenthusiasten. Das Flaggschiff OM-D E-M1 hatte bereits im CNET-Test mit schnellem Autofokus und vielen Hightech-Funktionen geglänzt. Nun schickt Olympus eine verbesserte Version...

weiterlesen

- 03/2015
     
Die Olympus OM-D E-M5 Mark II ist die Nachfolgerin der E-M5 und wartet mit vielen neuen Funktionen wie dem 64-Megapixel-Multi-Shot und deutlich besseren Videofunktionen als alle OM-D-Kameras auf. Die Systemkamera verfügt zudem über ein schwenkbares Touchs...

weiterlesen

- 05/2015 Mit der Retrokamera OM-D E-M5 Mark II will Olympus bis zu 40 Megapixel aufnehmen, obwohl der Sensor nur 16 Millionen Bildpunkte hat. Spitzenleistungen werden auch dem Bildstabilisator und dem Autofokus nachgesagt. Wir haben uns das Gerät im Langzeittest a...

weiterlesen

Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.