Apple iMac 21.5" (Silber)
Bild klicken für Zoom

Apple iMac 21.5" (Silber) Angebote und Preise in Hannover

Derzeit kennen wir in Hannover keine aktuellen Angebote für Apple iMac 21.5" (Silber).

Alternative Vorschläge für Dich:

Alle Angebote für Apple All-In-One PCs in Hannover

Alle Geschäfte für Apple in Hannover

Und wenn wirklich alle lokalen Stricke reißen:

idealo-Deutschlands größter Online-Preisvergleich Apple iMac 21.5" (Silber) bei idealo suchen


Apple iMac 21.5" (Silber) bei Amazon suchen

Hersteller: Apple, www.apple.de, Hersteller-Nr.: MF883D/A

54.61 cm (21.5 ") IPS, Intel Core i5 1.4GHz, 500GB HDD, 8GB LPDDR3, Intel HD Graphics 5000, 802.11ac, Bluetooth, FaceTime HD, OS X Mavericks

Apple 21.5", iMac / Bildschirmdiagonale: 54,61 cm (21.5") / Bildschirmauflösung: 1920 x 1080 Pixel, Panel-Typ: IPS. Prozessor-Taktfrequenz: 1,4 GHz / Prozessorfamilie: Intel Core i5, Prozessor Boost-Taktung: 2,7 GHz / RAM-Speicher: 8 GB / Interner Speichertyp: LPDDR3-SDRAM / Speichertaktfrequenz: 1600 MHz. Gesamtspeicherkapazität: 500 GB / Speichermedien: Festplatte / Festplatten-Drehzahl: 5400 RPM / On-board Grafik Modell: Intel HD Graphics 5000

Zur Kartenansicht:

Produktbeschreibung Apple iMac 21.5" (Silber)

Testberichte für Apple iMac 21.5" (Silber)



Chip.de - 07/2014 Der iMac 21.5" MF883D/A kostet weniger als 1.000 Euro und ist somit der günstigste All-in-One-Rechner von Apple im Test. Auf Grund des Stromspar-Prozessors ist er spürbar langsamer als andere iMac-Modelle. Dafür glänzt der Spar-Mac mit einem Top-Display... weiterlesen
macwelt.de - 08/2014 Der kleine Bruder des iMac mit Fusion Drive unterscheidet sich lediglich in zwei Punkten von diesem: Das 128- Gigabyte fassende SSD-Modul fehlt und als Massenspeicher kommt eine 500 GB (statt 1 TB) fassende magnetische Festplatte zum Einsatz. Dafür kostet... weiterlesen
giga.de - 08/2014 Wer auf einen neuen iMac wartete, der wurde dieses Jahr zumindest bislang schwer enttäuscht: Die vorhandenen Rechner hat Apple alle unangetastet gelassen. Lediglich ein günstigeres Einsteigermodell kam hinzu: Dieser iMac 2014 ist mit 1099 Euro* 200 Euro g... weiterlesen
computerwoche.de - 08/2014 Die Gerüchteküche schürt immer wieder die Hoffnung auf einen Billig-iMac, doch wer Apple kennt, weiß, dass es Billig-Hardware mit dem Apfel-Logo nicht geben wird. Trotzdem will Apple mit dem neuen Einstiegsmodell die All-In-One-Reihe preislich nach unten... weiterlesen
tecchannel.de - 08/2014 Die Gerüchteküche schürt immer wieder die Hoffnung auf einen Billig-iMac, doch wer Apple kennt, weiß, dass es Billig-Hardware mit dem Apfel-Logo nicht geben wird. Trotzdem will Apple mit dem neuen Einstiegsmodell die All-In-One-Reihe preislich nach unten... weiterlesen

Preise inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer / Preis pro Stück / Preise gelten nur, solange der Vorrat des jeweiligen Händlers reicht / Wenn ein Alternativangebot (z.B. "Mit Vertrag") für Dich interessant ist, setze Dich bitte mit dem Anbieter in Verbindung, um alle Details zu erfahren. / Bei Dienstleistungen können Preise variieren - bitte erkundige Dich beim entsprechenden Anbieter. / Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich / Verfügbarkeiten der Produkte sind unverbindliche Angaben, die Änderungen unterliegen können. Bei Bestellungen im Online-Shop können zusätzliche Versandkosten anfallen.