Lancom Systems 1783VAW Dual-band (2.4 GHz / 5 GHz) Gigabit Ethernet Schwarz, Grau (Schwarz, Grau) von Lancom Systems / in WLAN-Router Produktbeschreibung 2.4/5GHz, IEEE 802.11n/a/g/b, Ethernet, USB, ISDN, FXS, 230V Lancom Systems 1783VAW. WLAN-Band: Dual-band (2.4 GHz / 5 GHz), Top WLAN-Standard: IEEE 802.11n, WLAN Datentransferrate (max.): 150 Mbit/s. Schnittstellentyp Ethernet-LAN: Gigabit Ethernet
Ethernet LAN Datentransferraten: 10,100,1000 Mbit/s
Verkabelungstechnologie: 10/100/1000Base-T(X)
Netzstandard: IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n. Antennentyp: Intern. Unterstützte Sicherheitsalgorithmen: EAP-AKA, EAP-FAST, EAP-SIM, EAP-TLS, EAP-TTLS, MSCHAPv2, PEAP, WPA, WPA2
Angebote
Geschäft
Preis & Details

1,3 km
Cyberport
Ehrenstraße 74
50672 Köln
672,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich
Beschreibung
Business-VoIP-VPN-Router für professionelle Telefonie und Highspeed-Internet über VDSL2 / ADSL2+ und WLAN
Der LANCOM 1783VAW ist das ideale Gerät für professionelle Telefonie und Highspeed-Internet. Mit bereits integrierter LANCOM All-IP Option, 2 ISDN-Schnittstellen (1x TE / NT und 1x NT) sowie 2 analogen Schnittstellen ist er die perfekte Lösung für Analog-, ISDN- und VoIP-Telefonie an Standorten mit einem All-IP-Amtsanschluss - ohne dass bestehende Komponenten ausgetauscht werden müssen. Gleichzeitig bieten die Router Highspeed-Internet dank VDSL2-/ADSL2+-Modem, WLAN nach IEEE 802.11n sowie sichere Standortvernetzung über IPSec-VPN.

Weiterbetrieb von bestehenden ISDN- und Analog-Komponenten
Der LANCOM 1783VAW übernimmt die Übersetzung zwischen ISDN, Analog und VoIP. Neben modernen VoIP-Geräten können zudem bestehende ISDN- als auch Analog-Komponenten komfortabel weiterbetrieben werden, ohne dass ein Komponentenaustausch erforderlich ist - eine kostengünstige und professionelle Lösung, um ISDN- und Analog-Netzwerkkomponenten auch nach Umstellung auf die neuen All-IP-Anschlüsse weiterhin professionell einsetzen zu können. Auch der Mischbetrieb aus Analog-, ISDN- und VoIP-TK-Geräten direkt am LANCOM Router ist problemlos möglich.

Professionelle Telefoniefunktionen dank LANCOM VCM (Voice Call Manager)
Der LANCOM Voice Call Manager ist im LANCOM 1783VAW bereits integriert und ist mit umfangreichen Telefonie-Funktionen ausgestattet. Er übernimmt damit klassische Aufgaben für das Telefon-Management und steuert alle mit dem Router verbundene TK-Komponenten und -Funktionen. Weiterhin ermöglicht er die einfache Integration von DECT-Telefonie über die Autoprovisionierung der LANCOM DECT 510 IP Basisstation.

Integrierter Session Border Controller
Der LANCOM Voice Call Manager bietet gängige Funktionen eines Session Border Controllers: So wird die sichere Trennung von externen (unsicheren) und internen (sicheren) Netzen ermöglicht. Für eine hohe Gesprächsqualität werden zudem dank Bandbreitenreservierung Sprachpakete bevorzugt behandelt (Quality of Service). Darüber hinaus ermöglicht der VCM als SIP-Proxy das professionelle Management von Signalisierungs- und Sprachdaten für hohe Sicherheit bei Aufbau, Durchführung und Abbau von Telefongesprächen, inklusive notwendiger Protokollumwandlung via Transcoding.

Professionelle Einbindung von drahtlosen Clients
Der LANCOM 1783VAW verfügt über ein WLAN-Modul nach IEEE 802.11n. So können auch drahtlose Clients mit bis zu 300 MBits/s professionell ins Netzwerk mit eingebunden werden - ideal für Home-Offices und kleine Unternehmen, denn der Router bietet professionelle WLAN-Abdeckung, ohne dass weitere teure Hardware erforderlich ist.

Professionelle VPN-Lösung
VPN-Lösungen von LANCOM sind die flexible und wirtschaftliche Möglichkeit zur sicheren Vernetzung von Zentralen, Niederlassungen, Filialen, Standorten und Home-Office in kleinen, mittleren und großen Unternehmen. Der LANCOM 1783VAW ermöglicht den Aufbau von 5 simultanen IPSec-VPN-Kanälen und kann per Option auf 25 Kanäle erweitert werden.

Highspeed-Internetzugang
Der LANCOM 1783VAW ist ein professioneller, leistungsstarker VPN-Router für Highspeed-Internetzugänge mit integriertem VDSL2- und ADSL2+-Modem. Damit bietet er maximale Flexibilität für einen Übergang von ADSL zu Highspeed-Internetzugängen mit VDSL - dank VDSL2-Vectoring-Unterstützung mit bis zu 100 MBit/s.

Security Made in Germany
Auf einem Markt, der weitgehend US-amerikanisch und asiatisch geprägt ist, bietet LANCOM maximale Sicherheit "Made in Germany". So wird das gesamte LANCOM Kernportfolio in Deutschland entwickelt, gefertigt und nach höchsten Sicherheits-, Datenschutz- und Qualitätsstandards geprüft.

Maximale Zukunftssicherheit
Alle LANCOM Produkte basieren auf professionellem Know-How, einer langjährigen IT-Erfahrung sowie qualitativ hochwertigen Materialien. Grundsätzlich werden alle Geräte mit einer zukunftssicheren Hardware-Dimensionierung ausgestattet und selbst über Produktgenerationen hinweg sind Updates des LANCOM Operating Systems – LCOS – mehrmals pro Jahr kostenfrei erhältlich. Dies garantiert eine langjährige Nutzungsdauer auf dem technisch neuesten Stand und bietet damit einen echten Investitionsschutz. Darüber hinaus sind LANCOM Infrastrukturen leicht skalierbar. So können dank maximaler Kompatibilität Netzwerke ganz leicht um weitere LANCOM Komponenten erweitert werden.
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen