Lenovo Moto Z Play 32GB 4G Schwarz, Grau (Schwarz, Grau) von Lenovo / in Smartphones TestberichteProduktbeschreibung Moto Z Play - 5.5" 1080 x 1920 Super AMOLED, GSM/UMTS/4G LTE, Qualcomm Snapdragon 625, 2 GHz Octa-Core, 3GB LPDDR3, 16 MP, Wi-Fi, Bluetooth, NFC, A-GPS, Android 6.0.1, Marshmallow Lenovo Moto Z Play, Moto Z Play
Bildschirmdiagonale: 14 cm (5.5 Zoll)
Bildschirmauflösung: 1920 x 1080 Pixel, Form des Bildschirms: Flach. Prozessor-Taktfrequenz: 2 GHz
Prozessorfamilie: Qualcomm Snapdragon
Interne Speicherkapazität: 32 GB
Internes RAM: 3072 MB, Interner RAM-Typ: LPDDR3. Rear camera type: Single camera
Auflösung Rückkamera: 16 MP
Auflösung Frontkamera: 5 MP. Sim Card Steckplätze: Dual SIM, SIM-Kartentyp: NanoSIM, 2G-Standards: EDGE, GPRS, GSM
Angebote
Geschäft
Preis & Details

1,5 km
SATURN
Maybachstrasse 115
50670 Köln
289,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich

0,3 km
SATURN
Hohe Strasse 46-50
50667 Köln
289,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich
Beschreibung
Erleben, wie schnell sich alles verändern kann
Mit Moto Mods™ kann das Smartphone Dinge, die man nie für möglich gehalten hätte. Austauschbare Rückseiten haften durch starke integrierte Magnete am Smartphone und lassen die Fantasie Wirklichkeit werden. Welche Leidenschaft man auch haben mag – es gibt dafür ein passendes Mod.

Motos längste Smartphone-Akku-Laufzeit aller Zeiten
Es gibt wohl kaum etwas Lästigeres, als die Suche nach einer Steckdose, weil man sein Smartphone nach ein paar Stunden schon wieder aufladen muss. Zum Glück hält der Akku des Moto Z Play ohne Nachladen bis zu 50 Stunden durch – so kommt man ohne Unterbrechung weiter.*

Zeit ist kostbar. Man sollte sie nicht mit Aufladen verschwenden.
Der schnelle Energieschub, wenn es weiter gehen muss: Mit dem TurboPower™-Ladegerät (im Lieferumfang enthalten) genügen 15 Minuten aufladen, um das Smartphone für bis zu 9 Stunden zu nutzen.

Und lächeln…bei jedem Licht!
Dank 16-Megapixel-Kamera und zwei integrierten Autofokus-Technologien bekommt man mit dem Moto Z Play brillante Fotos noch schneller. Laser- und Phasenerkennungs-Autofokus (PDAF) arbeiten blitzschnell, so verpasst man keinen Schnappschuss mehr – bei Tag und Nacht.

Vom Selfie zum Groupie
Die 5-Megapixel-Frontkamera ist mit einem Weitwinkelobjektiv ausgestattet – ideal, um alle aufs Bild zu bekommen. Und der Extrablitz sorgt dafür, dass Familie und Freunde perfekt aussehen, sogar bei schwachem Licht.

Gratis-Galerie: Zwei Jahre Fotos kostenfrei speichern.
Google Fotos ist die clevere Art, Videos und Fotos zu sichern. Mit automatischen Backups, Ordnungssystem und Suchfunktion, damit man seine Bilder schneller denn je findet und mit anderen teilen kann. Jetzt beim Moto Z Play inklusive: Zwei Jahre Dateien in Originalgröße kostenfrei speichern – so muss man sich keine Gedanken mehr über den Speicherplatz machen.

Alles im Großformat erleben
Ein dünner Metall-Rahmen umgibt das faszinierende 5,5‘‘-1080p-HD-Super-AMOLED-Display des Moto Z Play. Fotos, Videos und Spiele erscheinen brillant in lebendigen Farben und kleinsten Details – perfekt ergänzt durch das schlanke, elegante Design.

Blitzschneller Prozessor
Spielen, Videos streamen und Multitasking ohne einen Moment zu verpassen. Der leistungsstarke 2,0-GHz-Octa-Core-Prozessor kombiniert mit 3 GB blitzschnellem Arbeitsspeicher ist jeder Herausforderung gewachsen.

Berühren – fertig
Passwörter kann man schon mal vergessen, seinen Fingerabdruck nicht. Mit ihm entsperrt man das Moto Z Play sofort und sicher: Auf den Homescreen zugreifen, in Banking-Apps einloggen oder mobil bezahlen. Eine Berührung des Fingerabdrucksensors genügt.

Mehr Möglichkeiten. Mehr Freiheiten.
Von der Sprachsteuerung bis zu schnellen Bewegungen: Das Smartphone ist unfassbar intuitiv und so leicht zu bedienen, als wäre es ein Teil von einem selbst.

- Moto Infos zeigt Benachrichtigungen und Updates auch im Ruhezustand ganz diskret an. Einfach anstupsen und die Neuigkeiten erscheinen auf dem Display. Man kann sogar Musik abspielen oder stoppen, ohne das Smartphone zu entsperren.
- Mit Moto Action einfach kurz schütteln und schon ist die Kamera einsatzbereit. Zweimal nach unten „hacken“ aktiviert die Taschenlampe. Um den „Nicht stören“-Modus zu aktivieren, einfach das Smartphone aufs Display legen.
- Die pure Android™-Version ganz ohne unnötigen Ballast sorgt für den Performance-Boost. Es gibt keine überflüssige Software, die das System ausbremst oder deinstalliert werden muss.
Testberichte
     
11/2016, tariftip.de
Nach dem Moto Z hat Lenovo nun auch das günstigere Moto Z Play vorgestellt. Unser Test zeigt, dass das Moto Z Play gegenüber seinem größeren Bruder nicht nur preislich Vorteile bietet, sondern vor allem auch bei der Akkulaufzeit. Das Lenovo Moto Z Play ko...... weiterlesen
     
11/2016, Pcwelt.de
Das Konzept des Moto Z Play ist spannend, denn das Handy ist via Moto Mods erweiterbar. Was der kleine Bruder des Moto Z auf dem Kasten hat, lesen Sie in diesem Test.Von seinen Daten her ist das Moto Z Play ein typischen Mittelklasse-Handy der oberen Regi...... weiterlesen
     
11/2016, Chip.de
Das Moto Z Play ist Teil der neuen Mods-Serie von Lenovo. Der Gedanke dahinter: Jeder Nutzer kann sich sein Smartphone nach eigenen Bedürfnissen konfigurieren - so die Theorie. Dahinter steckt ein modulares Handy, das sich mit wenigen Handgriffen auf- bez...... weiterlesen
     
04/2016, allesbeste.de
Das beste Mittelklasse-Smartphone ist das Motorola Moto X Play. Es überzeugt durch eine starke Akkulaufzeit, eine gute Kamera und tolle Verarbeitung, außerdem läuft es mittlerweile mit der aktuellen Android-Version 6.01. Mit seinem 5,5-Zoll-Bildschirm ist...... weiterlesen
     
10/2016, giga.de
Immer wieder wird sich über die ausbleibende Revolution in der Akku-Forschung beschwert: Man komme mit dem Smartphone kaum über einen Tag und müsse ständig mit einer Powerbank herumlaufen, so lauten die Alltagsklagen vieler Smartphone-Besitzer. Geräte mit...... weiterlesen
     
10/2016, notebookcheck.com
Das bessere Z? Als günstigerer Bruder des Flaggschiff-Smartphones Moto Z ist das Moto Z Play ebenfalls mittels Moto Mods erweiterbar. Dabei bietet es neben einem größeren Akku auch eine höher auflösende Hauptkamera zu einem deutlich geringeren Preis. Auf...... weiterlesen
     
09/2016, netzwelt.de
Egal ob LG G5 oder Fairphone 2 - ein modularer Ansatz ist neben der Dual-Kamera der zweite große Trend dieses Jahr im Smartphone-Markt. Doch bislang konnten die Konzepte nicht wirklich überzeugen. Das könnte sich nun mit dem Moto Z (Play) ändern. Der modu...... weiterlesen
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen