Denon AVR-X1300W 145W 7.1 Surround 3D Schwarz (Schwarz) von Denon / in AV-Receiver TestberichteProduktbeschreibung DTS HD, Dolby TrueHD, Wi-Fi, Bluetooth, Ethernet, HDMI, HDCP 2.2, CEC, USB, 434× 339 × 151 mm, 8.5 kg Denon AVR-X1300W. Ausgangsleistung pro Kanal (20-20KHz@8 Ohm): 145 W
Audio Kanäle: 7.1 channels, Receiver Typus: Surround
Lautsprecher-Konnektivitätstyp: 3.5mm
Übertragungstechnik: Verkabelt. Unterstützte Audioformate: AAC,AIFF,ALAC,FLAC,MP3,WAV,WMA
Unterstützte Bänder: AM,FM, AM-Bandbereich: 522 - 1611 kHz
Digitales UKW-Radio: 87,5 - 108 MHz
Unterstützte Video-Modi: 2160p
Angebote
Geschäft
Preis & Details

1,5 km
SATURN
Maybachstrasse 115
50670 Köln
425,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich

0,3 km
SATURN
Hohe Strasse 46-50
50667 Köln
425,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich
Beschreibung
Erleben Sie modernsten Surround-Sound mit dem AVR-X1300W 7.2 Kanal Dolby Atmos AV-Receiver, der zusammen mit den heutigen, hoch entwickelten Film-Soundtracks einen atemberaubend intensiven Raumklang bietet. Bringen Sie genau denselben revolutionären 3D-Surround-Sound wie in einem Premiumkino zu sich nach Hause. Es wird ein Overhead-Klangfeld geschaffen, das den Klangraum grundlegend erweitert. Und: Mit einem zukünftigen Firmware-Update kann der AVR-X1300W DTS:X-Soundtracks für volle Kompatibilität mit allen gängigen 3D-Tonformaten entschlüsseln.

Neueste HDMI 2.0a-Anschlüsse; HDCP 2.2-kompatibel

Der AVR-X1300W ist mit sechs HDMI-Eingängen ausgestattet. Einer der Eingänge ist besonders bequem über die Vorderseite des Geräts erreichbar. Alle Eingänge sind mit den neuesten HDMI-Spezifikationen, 4K Ultra HD mit 60 Hz, 4:4:4 Pure Color 4K Subsampling, hohen Dynamikumfang (HDR) und 3D und BT.2020-Passthrough kompatibel. Außerdem verfügt die Videosektion über HDCP 2.2-Kompatibilität, so dass sich auch kopiergeschützte 4K Ultra HD-Inhalte wiedergeben lassen. Damit ist der AVR-X1300W für Ultra HD Blu-ray-Player und andere 4k-Videoquellen bestens gerüstet.

Um die Bluetooth & WiFi Streaming-Verbindung zu gewährleisten, ist der AVR-X1300W mit zwei Antennen beinhaltet. Zusammen mit der Möglichkeit, auch das 5GHz WLAN-Band nutzen zu können, sichert dies in überlasteten städtischen Gebieten ein stabiles und fehlerfreies Streaming. Mit dem Internet über Ihr WLAN (oder per Kabel über den LAN-Eingang) verbunden, können Sie Ihre Lieblingstitel von Streaming-Musikidiensten wie Spotify Connect genießen Außerdem können Sie auf tausende Internet-Radiosender aus der ganzen Welt zugreifen und Musik- und Sprachunterhaltung nahezu aller Genres genießen.

Mit AirPlay können Sie Ihre Lieblingstitel drahtlos über Ihren iPod Touch, Ihr iPhone oder Ihr iPad abspielen und über Netzwerk-Streaming Musikdateien anhören, die auf Ihrem Heim-PC oder Mac oder auf der NAS gespeichert sind.

Mit der brandneuen App "Denon 2016 AVR Remote" können Sie den AVR-X1300W mit Ihrem Smartphone oder Tablet steuern. Diese ist kostenlos für iOS, Android und das Kindle Fire verfügbar.

High Resolution AudioEntdecken Sie die unglaubliche Klangtreue von hochauflösenden Audiotiteln. AVR-X1300W entschlüsselt bis zu 24-Bit/192-kHz verlustfreie Dateien (AIFF, FLAC und WAV; ALAC/Apple verlustfrei bis 24-Bit/96kHz) sowie DSD 2,8MHz (das audiophile SACD-Format) und jetzt auch mit 5,6 MHz. Spielen Sie sie von Speichergeräten über den USB-Anschluss an der Vorderseite oder von Netzwerk-Quellen ab - der AVR-X1300W spielt auch verlustbehaftete Dateitypen wie MP3, AAC oder WMA ab.

Leistungsstarker diskreter 7-Kanal-Verstärker mit Eco-Modus

Mit einer Ausgangsleistung von 145 Watt pro Kanal, bietet der AVR-X1300W diskrete Ausgangsgeräte für hohe Stromstärken an allen sieben Kanälen. Er ist dank seiner hoihen Stabilität auch mit den meisten Lautsprecher-Modellen mit einer Impedanz von 4 Ohm kompatibel. Unser neuer Eco-Modus passt die Ausgangsleistung automatisch an den Lautstärkepegel an. Über eine Eco-Parameteranzeige auf dem Bildschirm können Sie die Energieeinsparungen in Echtzeit verfolgen.

7.2 Channel Ecomode

Bei der revolutionären Technologie Dolby Atmos wird die jahrzehntelang angewendete kanalorientierte Surround-Sound-Codierung zugunsten der vielseitigeren objektorientierten Codierung aufgegeben, bei der alle Klänge vom Toningenieur an beliebigen Positionen im dreidimensionalen Klangraum genau angeordnet werden können. Diese vielfach ausgezeichnete Technologie lässt sich nun mit dem AVR-X1300W auch zuhause nutzen. An den Receiver können ein 5.1-Surround-Sound-Lautsprechersystem und für das ultimative Heimkinoerlebnis 2 zusätzliche Höhenlautsprecher oder 2 zusätzliche nach oben gerichtete zertifizierte Dolby Atmos-Lautsprecher angeschlossen werden.

DTS:X

DTS:X unterstützt ebenfalls objektorientierte Audiocodierung, bei der beeindruckende Surround-Sound-Effekte mit Höhenlautsprechern generiert werden.

Es umfasst Dolby Surround- und Neural:X-Upmixing: Benutzer mit einem "3D"-Sound-Lautsprechersystem können herkömmliche Dolby- oder DTS- Inhalte für eine verbesserte Surround-Erfahrung nutzen oder mit den im Hörraum installierten Lautsprechern auch Musik in Stereo hören.

Mit der kostenlosen "Denon 2016 AVR Remote" App für iOS, Android und Kindle Fire, im App Store von Apple, in Google Play oder im App Store von Amazon erhältlich, können Sie über ein Smartphone oder ein Tablet den Betrieb des Receivers steuern und auf sein Konfigurationsmenü zugreifen. Mit dieser App verfügen Sie außerdem über Schnellzugang zu der Statusanzeige des Receivers, zu Options-Menüs, zur Steuerung des Denon Blue-ray-Players und zu einer Online-Betriebsanleitung, während Sie unterwegs mit der neuen Funktion für Warteschlangenverwaltung browsen und der Playliste neue Titel hinzufügen können.

Anschlussmöglichkeiten

Über die HDMI-CEC-Funktion (Consumer Electronics Control) einiger Smart-TVs lassen sich Denon-Receiver auch mit der TV-Fernbedienung steuern. Stellen Sie die „HMDI-Steuerung“ des Receivers auf EIN, wählen Sie am TV die Receiver-Steuerungsfunktionen „Smart-Menü“, dann erhalten Sie im Startbildschirm des Smart-Menüs direkten Zugriff auf einige Receiver-Funktionen einschließlich Quell- und Surround-Modus, Hauptmenü-Einstellungen und „One-Touch“ Smart Select-Voreinstellungen.

Raumkorrektur über das Audyssey-System

Als erster Hersteller von AV-Receivern, der die DSP-Audioalgorithmen von Audyssey integriert hat, ist Denon Anbieter der AVR-X1300W mit den DSP-Audiofunktionen der Audyssey Silver Suite. Dazu gehören MultEQ XT, Dynamic EQ und Dynamic Volume.

Das Audyssey MultEQ XT-System zur automatischen Messung und Korrektur der Raumakustik verwendet das mitgelieferte Mikrofon und eine Testton-Sequenz, um Ihre Lautsprecher an die akustischen Besonderheiten des Aufstellungsortes anzupassen. Auf diese Weise wird für ein ausgewogenes Klangbild gesorgt. Das MultEQ XT-System bietet hier für die Haupt- und Satelliten-Lautsprecher mit der achtfachen Auflösung des MultEQ-Basissystems an bis zu 8 Messstellen eine bessere Filterpräzision. So kommt die ganze Familie in den Genuss des besten Klangs und es wird nicht nur ein idealer und „optimaler Bereich“ gewährleistet. Audyssey Dynamic EQ setzt erweiterte psychoakustische Algorithmen ein, um die Klangbalance ständig anzupassen und auch bei geringerer Lautstärke das ganze Klangspektrum zu bieten; Mit Audyssey Dynamic Volume werden störende Lautstärkesprünge korrigiert – besonders bei lauten Werbeblöcken – um ein einfacheres Seherlebnis zu erhalten.

Zwei Subwoofer-Ausgänge

Mit einem einzelnen Subwoofer kann es an der wichtigsten Hörposition zu einer ungleichmäßigen Basswiedergabe mit akustischen Spitzen und Einbrüchen kommen. Der AVR-X1300W verfügt über zwei Subwoofer: An unterschiedlichen Orten aufgestellt, führt dies zur Glättung der tiefen Frequenzen und damit zu einem präziseren Bass im gesamten Hörbereich.

Mehrere Räume / Mehrere Quellen

Mit dem AVR-X1300W können Sie in einem Raum 5.1-Kanal Surround-Sound genießen, während in einem anderen "Bereich" eine andere Quelle wie CD oder Streaming Audio abgespielt wird. Schließen Sie einfach ein Stereo-Lautsprecherpaar an die Multiroom-Verstärkerausgänge an. Oder schließen Sie einen separaten Stereoverstärker und Lautsprecher an die Vorverstärker für Zone 2 an. So erhalten Sie 5-Kanal-Surround-Sound im Hauptraum mit Stereo im zweiten Raum.

Praktischer USB-Anschluss

Der USB-Anschluss an der Vorderseite bietet Digitalanschluss für Musik von Ihrem iPod Touch, Ihrem iPhone oder Ihrem iPad, während das angeschlossene Gerät geladen wird. Sie können auch ein USB-Laufwerk anschließen und Dateien vom MP3 bis zu hochauflösender DSD (2,8/5,6 MHz), und verlustfreien FLAC verlustfrei (bis zu 24-Bit/192-kHz) hören.

Farblich markierte Lautsprecheranschlüsse

Die hochwertigen Mehrweg-Lautsprecheranschlüsse bedienen mehrere Kabelanschlüsse, einschließlich Bananenstecker, und sind außerdem für den korrekten erstmaligen Anschluss farblich markiert; farblich markierte Etiketten für die Lautsprecherkabel werden mitgeliefert.

Einfache Einrichtung, einfache Bedienung

Beim AVR-X1300W werden Sie mit einer klar strukturierten und leicht verständlichen grafischen Benutzeroberfläche durch den Einrichtungsvorgang geführt. Dank der so gewährten Hilfestellungen ist schon beim ersten Versuch eine fehlerfreie Konfiguration möglich. Der exklusive Setup-Assistent und das mitgelieferte Schnellstarthandbuch bieten eine einfache Konfigurationsanleitung führen den Benutzer schrittweise durch den Einrichtungsvorgang. Dabei optimieren Sie kritische Einstellungen für bestmögliche Klang- und Videoqualität mit Ihrem System.
Testberichte
06/2016, areadvd.de Bereits vor kurzem haben wir den neuen Denon AVR-X2300W für 699 EUR getestet. Nun folgt der siebenkanalige Einstiegs-AV-Receiver, der auf den Namen AVR-X1300W hört und für schlanke 559 EUR, ebenfalls ausschließlich in schwarzer Variante, zu haben ist. 140...... weiterlesen
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen