Samsung ST ST1000, Black (Schwarz) von Samsung / in Digitalkameras TestberichteProduktbeschreibung ST1000 Black, 12x Mega-pixel, 1/2.3" CCD, 8.89 cm (3.5 ") TFT LCD, 156g Samsung ST1000, Black, ST
Kamerabildpunkte: 12,2 MP
Kamera-Typ: Kompaktkamera, Größe des Bildsensors: 25,4/59,2 mm (1/2.33")
Optischer Zoom: 5x
Digitaler Zoom: 5x
Brennweitenbereich: 6,3 - 31,5 mm
Fokus: TTL
Auto focus (AF) modi: Zentrumsgewichteter Auto-Fokus, multi point auto focus, Normaler Fokusbereich: 0,8 - ∞
ISO Empfindlichkeit: 80, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200
Belichtungstyp: Aperturpriorität AE, auto, Manuell, Schließerpriorität AE
Belichtungsmessung: Mittenbetonte, Spot
Blitz-Modi: Einfüllen, Flash aus, Rote-Augen-Reduzierung, langsame Synchronisation
Blitzbereich (weit): 0,3 - 5m, Blitzbereich (fern): 0,5 - 3m
Hier kennen wir leider keine Angebote für Samsung ST ST1000, Black (Schwarz)
Beschreibung
Samsungs Multi-Wireless-Kamera
Endlich kabellos! Das Meisterstück aus dem Hause Samsung bietet die gesamte Bandbreite modernster Übertragungstechnik: Die 12-Megapixel-Digitalkamera verfügt über WLAN und Bluetooth®, unterstützt den DLNA-Standard und besitzt zudem einen integrierten GPS-Empfänger, um Fotos mit Geokoordinaten zu versehen.

Drahtlose Verbindungen
Via Bluetooth® und WLAN sorgt die Kamera für die unkomplizierte Übertragung zu unterschiedlichen mobilen oder stationären Endgeräten. DLNA-unterstützt, sind die Bilder der Samsung ST1000 unmittelbar nach der Aufnahme ohne Umweg durch das Kabel direkt via PC, Laptop oder Handy zu bewundern. Über WiFi erfolgt die Verbindung direkt ins Internet, ganz ohne zeitraubendes Überspielen auf den eigenen PC und Kabel. Per E-Mail können die Motive verschickt oder auch auf Bildercommunities wie Zoomin.de hinterlegt werden. Hier sind die Aufnahmen sofort für ausgewählte Nutzer sichtbar. Wer gezielt auf seine Bilder in der Community hinweisen möchte, hat die Möglichkeit, den direkten Link via E-Mail zu versenden.

Geodaten und Positionsname via GPS
Mit integriertem GPS-Empfänger identifiziert die ST1000 bereits während der Aufnahme die Standortinformationen und speichert diese unmittelbar mit dem Foto ab. So kann später genau nachvollzogen werden, was wann an welchem Ort geschehen ist. Und die beliebte Urlaubs-Diashow wird zum qualifizierten Reisebericht. Die Daten können aber auch gleichzeitig als Ordnungskriterium genutzt werden. Damit wird es dem Fotografen leicht gemacht, im Nachhinein Bilder zu finden, zu organisieren und ein bequemes Fotomanagement zu führen.

Touchscreen mit Gesten-Eingabe
Samsung hat seine ST1000 mit einem großflächigen, 3,5 Zoll messenden Bildschirm ausgestattet. Er gibt die Motive in brillanten Farben wieder. Die Bedienung der Kamerafunktionen funktioniert völlig ohne Knöpfe per intuitivem Touchscreen. Mit kleinen Gesten, etwa einem „X“, das sanft per Fingerstreich auf den Rückseiten-Bildschirm eingegeben wird, werden Bilder in ihrer Achse gedreht, Menübefehle aufgerufen und das Archiv kontrolliert.

Doppelte Sicherheit gegen Verwacklungen
Die Samsung-exklusive duale Bildstabilisation ist eine clevere Kombination aus optischer (OIS) und digitaler Bildstabilisation (Fast ASR). Flankierend dazu sorgt der erweiterte Empfindlichkeitsbereich von bis zu ISO 4800 (bei auf 3 Megapixel reduzierter Bildgröße) für hohe Verwacklungssicherheit.

Hochwertige Schneider-Kreuznach-Optik
Die lichtstarken Objektive des Traditionsunternehmens Schneider-Kreuznach produzieren kristallklare Bilder. Schon bei offener Blende erreichen sie eine gleichmäßige Auflösung bis in die Ecken hinein. Die Linsen sind mehrfach beschichtet, um sogenannte „Geister-Bilder“ und Streulicht zu vermeiden.

Gesichtserkennung und Gesichtswiedererkennung
Die Gesichtserkennung stellt automatisch auf die Gesichter scharf und wählt selbständig die optimale Belichtung aus. Sie löst bei Bedarf selbstständig den Blitz aus und sorgt für eine ausgewogene Helligkeit des Gesichtes. Per Gesichtswiedererkennung können individuelle Gesichter auf Bildern identifiziert werden. Personen, die vorher aufgenommen und als Priorität gespeichert wurden, werden bei der Aufnahme vorrangig erkannt und bei der Aufnahme besonders berücksichtigt.

Perfekte Porträts einfach wie noch nie
Gesichtserkennung, Lächel- & Blinzelerkennung arbeiten Hand in Hand mit intelligenten Features wie dem Beauty Shot-Modus (automatische Retusche der Gesichtshaut) oder der Red Eye Fix-Technologie (automatische Reduzierung roter Blitzaugen vor und nach der Aufnahme). Auch Selbstporträts werden dank Selbstporträt-Funktion und der Frame Guide-Technologie (Blickwinkelfestlegung) zum Kinderspiel.

Smart Album: Das Ende der Sucherei
Die Smart Album-Funktion ordnet die Aufnahmen automatisch nach Zeit, Inhalt, Farbe, Formen, Gesichtern und Themen und hilft so enorm beim Wiederfinden der gesuchten Daten. Zudem kann der Benutzer bestimmte Bilder und Videos mit Markierungen versehen und sie so dem gewünschten Themenbereich im Smart Album zuordnen.

HD-Filmaufnahme (in Stereo)
Auch die leistungsstarken Videofunktionen der ST1000 überzeugen. Bewegte Bilder werden in bester MPEG-4-Qualität (AVI-Format) mit einer maximalen Auflösung von 720 Punkten (Full HD) aufgezeichnet. Bei bis zu 30 Bildern pro Sekunde sind flüssige und scharfe Filme selbstverständlich. Während des Drehs steht der komplette optische Brennweitenbereich des Fünffachzooms zur Verfügung, und der integrierte Movie Stabilizer sorgt für verwacklungsfreie Filmaufnahmen.

HDMI™
Dank der optionalen Multimedia-Schnittstelle HDMI™ („High Definition Multimedia Interface“) der ST1000 übertragen Sie Ihre Fotos und Videos in nie gekannter Qualität auf einen modernen LCD- oder Plasma-Bildschirm mit HD-Auflösung – und das direkt aus der Kamera. HDMI™ bietet höchste Auflösung, knackige Schärfen, lebendige Farben sowie tollen Sound und macht somit Ihr Wohnzimmer zum perfekten Ort, um die eigenen Fotos und selbstgedrehten Videos gemeinsam zu genießen.
Testberichte
     
11/2009, dkamera.de
Heute präsentieren wir unseren Testbericht zur neuen kompakten Digitalkamera, welche neben der Speicherung von Geodaten über das integrierte GPS Modul auch die Funktion bietet, Aufnahmen über WLAN oder Bluetooth zu versenden. Die Kamera hat einen 1/2,3...... weiterlesen
     
10/2010, betabuzz.de
Mit der Samsung ST1000 Digitalkamera erhalten Sie ein 12 Megapixel starkes Gerät für die kleinen und großen Aufnahmen des Alltags. Ein fünffacher Zoom ermöglicht angemessene Aufnahmen auf Distanz, die dank GPS-Modul auch mit Standort-Daten versehen wer...... weiterlesen
     
08/2009, netzwelt.de
Das südkoreanische Elektronikunternehmen Samsung hat eine Kompaktkamera vorgestellt, die mit GPS, Bluetooth und WLAN ausgestattet ist. Die ST1000 versieht Fotos bei der Aufnahme automatisch mit GPS-Standortdaten. Videos zeichnet die Kamera im HD-Sta...... weiterlesen
01/2010, magnus.de Dank WLAN und Bluetooth kom­­muniziert die 20 mm schlanke ST1000 kabellos mit dem PC, Notebook oder Handy. Außerdem integriert Samsung ein GPS-Modul – sofern aktiviert, erfasst es zu jeder Aufnahmen anstandslos die Geodaten und zeigt mit der Vorschau g...... weiterlesen
11/2009, Pcwelt.de GPS, riesiges Touchdisplay und drei drahtlose Schnittstellen: Samsung trumpft bei der ST1000 ordentlich auf. Lesen Sie im Test, ob der Hersteller sich damit übernommen hat. Die technischen Daten der 12-Megapixel-Kamera Samsung ST1000 lesen sich viel...... weiterlesen
10/2009, focus.de Matthias MattingDie wenigen Tasten finden sich an der oberen Ecke der ST1000. Die Zoomwippe ist etwas gewöhnungsbedürftig. Durch die Digitalisierung haben sich ein paar Grundbedingungen der Fotografie geändert. Es ist äußerst verführerisch geworden...... weiterlesen
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen