Scythe Katana 3 von Scythe / in Kühlkomponenten TestberichteProduktbeschreibung Scythe Katana 3, 31,00 dB, AMD: Socket 754 Socket 939 Socket AM2 Socket AM2+ Socket AM3 Socket 940, Kupfer, 495g, 94 x 108 x 143 mm, 2500 RPM Scythe Katana 3. Geräuschpegel (hohe Geschwindigkeit): 31,00 dB
Kompatibilität: AMD: Socket 754 Socket 939 Socket AM2 Socket AM2+ Socket AM3 Socket 940
Materialien: Kupfer
Gewicht: 495g
Abmessungen (BxTxH): 94 x 108 x 143 mm, Drehgeschw.: 2500 RPM, Luftstrom: 55.55 CFM
Angebote
Geschäft
Preis & Details

1,3 km
Cyberport
Ehrenstraße 74
50672 Köln
22,90 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich
Beschreibung
Leichter Einbau ohne jegliches Werkzeug
Der geniale und zum Patent angemeldete Befestigungsmechanismus "VTMS (Versatile Tool-Free Multiplatform System) ermöglicht eine Montage des Katana 3 CPU Kühlers ohne den Einsatz von Werkzeug.

S.P.S. (Slant Pipe Structure)
Die bereits mit dem ersten Katana entwickelte leicht gebogene Form des Katana 3 ermöglicht sowohl die direkte Wärmeabführung von den Kühllamellen des Kühlers als auch eine zusätzliche Kühlung der Mainboard-Bestandteile.

F.P.S. (Fast-Phase Structure)
Die über diverse Lamellen vergrößerte Oberfläche der Bodenplatte ermöglicht eine zusätzliche Wärmeabgabe und optimiert so die Gesamtleistung des Kühlers - und das trotz kompakter Abmessungen des Gesamtsystems.
Testberichte
     
04/2009, hardwareoverclock.com
Am Jahresanfang 2009 hat Scythe viele neue Kühler vorgestellt, zum Beispiel den Mugen 2, den Kabuto oder den Katana 3. Den Letzteren wollen wir euch heute etwas genauer vorstellen. Die 3 hinter dem Namen Katana ist für die mittlerweile dritte Auflage d...... weiterlesen
11/2010, pcmasters.de Für ein leistungsfähiges PC-System gibt der Enthusiast schnell mal ein kleines Vermögen aus und greift hier auf Hardware aus der oberen Preis- und Performanceklasse zurück. Dabei darf die Kühlung der einzelnen Hardwarekomponenten allerdings keineswegs...... weiterlesen
06/2010, planet3dnow.de Viel später als ursprünglich geplant, startet nun unser CPU-Kühler Roundup. Vorerst haben 20 Kühler unseren Testparcours durchlaufen, einige weitere werden in Kürze folgen. Wir werden bei unseren Tests weniger auf die Optik oder die Technik der Kühler...... weiterlesen
12/2009, au-ja.de Der Katana III von Scythe ist kein schlechter CPU-Kühler, fühlt sich aber auf Prozessoren mit einer TDP von maximal 95 Watt bedeutend wohler als auf unserem Core i7 965 Extreme, dessen TDP mit 130 Watt spezifiziert ist und der...... weiterlesen
07/2009, silenthardware.de Muss es immer der stärkste, teuerste und größte CPU-Kühler sein? Mit Sicherheit nicht, da eigene Ansprüche, eingeschränkte Kompatibilität und mitunter sehr sparsame Prozessoren auch den Einsatz von kleineren Kühlern erlauben sollten. Aus diesen Gründe...... weiterlesen
06/2009, dexgo.com Der Ur-Katana wurde im Jahr 2005 vorgestellt und zwei Jahre später vom Nachfolger, Katana 2, abgelöst. Zwei weitere Jahre später setzt sich die Serie erneut fort und so erblickte vor kurzem der Katana 3 das Licht der Welt. Mit drei Heatpipes und nach h...... weiterlesen
05/2009, caseumbau.de Scythe Katana 3 Scythe sollte eigentlich jedem User ein Begriff im Bereich der CPU-Kühler sein. Nun stellt Scythe mittlerweile den Katana in einer neuen Auflage her. Der sogenannte Katana 3 hat einige Änderungen gegenüber dem Katana 2. Da wären einmal...... weiterlesen
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen