Garmin vívofit (Rot) von Garmin / in Aktivitäts-Tracker TestberichteProduktbeschreibung Garmin vívofit, Kontrollarmband, Rot, 120 - 175 mm, OLED, Kabellos, Android, iOS Garmin vívofit
Gerätetyp: Kontrollarmband
Produktfarbe: Rot, Handgelenkgröße: 120 - 175 mm
Display-Typ: OLED
Übertragungstechnik: Kabellos. Unterstützte mobile Betriebssysteme: Android, iOS
Batterielebensdauer: 365 Tage
Angebote
Geschäft
Preis & Details

1,5 km
SATURN
Maybachstrasse 115
50670 Köln
55,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich

0,3 km
SATURN
Hohe Strasse 46-50
50667 Köln
55,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich
Beschreibung
Das Fitnessband, das mit DEINEM Leben Schritt hält

- Lernt, wie aktiv der Benutzer derzeit ist, und weist entsprechend angepasste Tagesziele zu
- Zeigt die Anzahl der Schritte, den Kalorienverbrauch und die Distanz an und überwacht den Schlaf
- Kann für Fitnessaktivitäten mit einem Herzfrequenzsensor¹ gekoppelt werden
- Batterie-Laufzeit von mehr als einem Jahr; wasserdicht²
- Speichern, Planen und Weitergeben von Fortschritten bei Garmin Connect™

Ganz gleich, ob wir fit sind oder nicht – wir alle wissen es: wer aktiv ist, kann sein Wohlbefinden insgesamt nicht nur heute, sondern bis weit in die Zukunft verbessern. Und obwohl es eigentlich einfach ist, aufzustehen und loszulegen, ist es wesentlich schwieriger, am Ball zu bleiben. Hier kommt vívofit ins Spiel, damit gute Vorsätze zu lebenslangen Gewohnheiten werden. Es ist das einzige Fitnessband, das dich mit einem speziell für dich festgelegten Tagesziel begrüßt, deinen Fortschritt verfolgt und dich daran erinnert, wenn es Zeit für Bewegung ist.

Individuelle Tagesziele

vívofit lernt, wie aktiv du derzeit bist, und weist dir Tagesziele zu, die du auch erreichen kannst. Abhängig von deinen Trainingserfolgen passt vívofit dein Ziel für den nächsten Tag an und bringt dich damit einem gesunden Lebensstil näher. Bei Garmin Connect™, unserer kostenlosen Online-Fitness-Community, kannst du virtuelle Auszeichnungen erzielen und deinen Fortschritt anzeigen.

Uhrzeit und "Zeit für Bewegung"

Studien haben ergeben, dass der Körper bei längeren Zeiten der Inaktivität, beispielsweise der Arbeit am Schreibtisch, weniger Enzyme für die Fettverbrennung produziert. Keine Angst. Dem kannst du entgegenwirken, indem du im Laufe des Tages einfach häufig kurze Pausen einlegst, in denen du ein Stück gehst. Und obwohl du vielleicht die Zeit aus den Augen verlieren magst und vergisst, dich zu bewegen, weiß vívofit ganz genau, was du brauchst. Auf dem Display wird nach einer Stunde der Inaktivität eine rote Bewegungsleiste angezeigt, die immer länger wird, je länger du sitzt. Geh einfach ein paar Minuten herum, um sie zurückzusetzen. Zeit für Bewegung

Aktiv bleiben

Wenn du bereit bist für die nächsten Schritte auf dem Weg zu einer besseren Gesundheit, unterstützt und motiviert dich vívofit mit weiteren Funktionen. Verwende vívofit zusammen mit einem Herzfrequenzsensor¹, um Herzfrequenzdaten aufzuzeichnen. Außerdem sind Angaben zum Kalorienverbrauch bei Fitnessaktivitäten genauer, z. B. beim Laufen oder beim Training im Fitnessstudio. Wenn du dein Kalorienlevel detailliert verfolgen möchtest, kannst du bei MyFitnessPal ein Konto erstellen und es mit deinem Garmin Connect-Konto verknüpfen. So lässt sich die Kalorienaufnahme mit dem gesamten Kalorienverbrauch vergleichen, den vívofit im Laufe des Tages gespeichert hat. Bei Garmin Connect kannst du außerdem an Online-Challenges mit anderen vívofit-Benutzern teilnehmen oder einen eigenen Wettbewerb mit Freunden starten. Die Besten erhalten virtuelle Auszeichnungen und können ein wenig prahlen.

Einsatz ohne Pause

vívofit verfolgt deinen Fortschritt rund um die Uhr und kann ein Jahr lang eingeschaltet bleiben, ohne dass die Batterie ausgewechselt werden muss. Stell vor dem Schlafengehen den Schlafmodus ein, und vívofit überwacht dich in der Ruhephase. Bei Garmin Connect werden die gesamten Schlafstunden sowie Zeiten der Bewegung und des ruhigen Schlafs angezeigt. Das vívofit-Band ist wasserdicht². Die Dusche oder ein Regenschauer können ihm also nichts anhaben.

Onlineoptionen

Ganz einfach per Knopfdruck ist vívofit im Handumdrehen drahtlos mit Garmin Connect synchronisiert. Dort erhältst du einen Überblick über deinen Fortschritt, kannst an Online-Challenges teilnehmen und virtuelle Auszeichnungen erzielen. Das gibt der Motivation einen extra Schub. Unsere kostenlose Online-Community lässt sich auf dem Computer, aber auch auf deinem kompatiblen mobilen Gerät³ aufrufen. Dafür benötigst du nur die
Testberichte
     
08/2014, Chip.de
Das Garmin Vivofit ist ein Uhrenersatz mit Fitnessfunktionen. Im Test begeistert uns die enorm lange Laufzeit. Auch das Display bietet einen echten Mehrwert, ein Umschalten auf Hochformat und eine Hintergrundbeleuchtung gibt es aber nicht. Dem Schlafmodus...... weiterlesen
     
03/2014, computerbild.de
Fitness-Armbänder sind der Trend und motivieren zu mehr Bewegung. Nun hat Navi-Spezialist Garmin das Vivofit ins Rennen geschickt – mit cleveren Features. COMPUTER BILD hatte es als erstes im Praxis-Test...... weiterlesen
     
08/2014, curved.de
Garmin, ein alter Hase im Fitness- und Sport-Business, hat jetzt auch ein Smartband: Vivofit. Kann sich das gegen Fitbit Flex und Co. behaupten?In Form und Größe ähnelt das Garmin Vivofit dem Fitbit Flex. Auch der Tragekomfort ist ähnlich und so stört das...... weiterlesen
     
04/2014, konsolenfan.de
Ein sich hartnäckig haltendes Klischee besagt, dass PC- und Videospieler durch übermäßigen Fastfood-Konsum vor der Konsole und viel zu wenig Bewegung durch überlange Spielesessions alle fett sind. Das gilt allerdings für die arbeitende Bevölkerung in Büro...... weiterlesen
03/2016, macwelt.de Ran an den Winterspeck: Mit zwei Hilfen für "Bewegungsmuffel" vier Wochen durch den Alltag.Das Angebot an technischen Hilfsmitteln zur Aufzeichnung unserer Bewegungen und Vitalfunktionen wird immer umfangreicher. Wir haben uns aus dem großen Angebot von...... weiterlesen
01/2015, techstage.de Mit Fitness-Trackern verhält es sich ähnlich wie mit Sport oder mit Diäten: Soll das Projekt erfolgreich sein, dann muss man konsequent durchhalten. Bei den meisten Fitness-Trackern ist die Laufzeit allerdings eine nicht zu unterschätzende Hürde: Der Akku...... weiterlesen
10/2014, pocketnavigation.de Fitness-Tracker erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie überwachen die Aktivitäten des Trägers rund um die Uhr, helfen dabei das eigene Fitness-Level im Blick zu behalten und sollen zu mehr Bewegung motivieren. Wir haben uns 8 aktuelle Geräte genauer angesc...... weiterlesen
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen