Scythe Kotetsu (Aluminium, Schwarz, Kupfer) von Scythe / in Kühlkomponenten Testberichte Scythe Kotetsu, Kühler, Prozessor, 12 cm, Aluminium, Schwarz, Kupfer, Kupfer, 0,09A Scythe Kotetsu
Typ: Kühler, geeignet für: Prozessor, Lüfter Durchmesser: 12 cm
Produktfarbe: Aluminium, Schwarz, Kupfer
Materialien: Kupfer. Nennstrom: 0,09A, Spannung: 12V. Abmessungen Gebläse (B x T x H): 120 x 25 x 120 mm, Heizbecken Abmessungen (W x D x H): 130 x 58 x 160 mm, Kühler Gewicht: 480g
Angebote
Geschäft
Preis & Details

1,3 km
Cyberport
Ehrenstraße 74
50672 Köln
33,90 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich
Testberichte
     
12/2013, gamezoom.net
Mit dem „Ashura“ hat Scythe einen eindrucksvollen Silent-High-End-Cooler auf den Markt gebracht. Nun will der Hersteller mit einer verkleinerten Version des Ashura, dem Kotetsu, auch im günstigeren Segment punkten. Über Scythe Das Unternehmen Scythe Co...... weiterlesen
     
02/2015, freeocen.de
Heute im Test ist der Scythe Kotetsu. Der Kotetsu erinnert äußerlich stark an den größeren Ashura, ist jedoch an eine ganz andere Zielgruppe gerichtet; Der Kotetsu ist laut Scythe "eher auf den kleineren Geldbeutel" zugeschnitten, soll aber trotzdem noch...... weiterlesen
     
02/2015, freeocen.de
Heute im Test ist der Scythe Kotetsu. Der Kotetsu erinnert äußerlich stark an den größeren Ashura, ist jedoch an eine ganz andere Zielgruppe gerichtet; Der Kotetsu ist laut Scythe "eher auf den kleineren Geldbeutel" zugeschnitten, soll aber trotzdem noch...... weiterlesen
     
11/2013, technic3d.com
– Der kleine Bruder des Ashura Scythe hat mit dem Ashura mal wieder gezeigt was man zu leisten vermag. Nun will der Hersteller mit einer verkleinerten Version des Ashura, dem Kotetsu, auch im günstigeren Segment punkten. Der Tower-Kühler setzt wie sein...... weiterlesen
04/2015, hardwaremax.net In unserem heutigen Test widmen wir uns einem Probanden, der bereits vor geraumer Zeit auf dem Markt erschien. Dabei handelt es sich um die Budget-Variante des Erfolgsmodells Ashura, aus der japanischen Schmiede Scythe. Ob der Ende 2013 veröffentlichte „K...... weiterlesen
12/2013, tomshardware.de Die Geschichte des japanischen Unternehmens Scythe reicht mittlerweile bis ins Jahr 2003 zurück. Durch die IT-Brille betrachtet kann der Zeitpunkt der Veröffentlichung des ersten Scythe-Kühlers auf dem europäischen Markt – der Scythe Kama Kaze – sicherlic...... weiterlesen
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen