Tamron SP AF 70-200mm F/2.8 Di LD [IF] MACRO (Schwarz) von Tamron / in Kameraobjektive TestberichteProduktbeschreibung SP AF 70-200mm F/2,8 Di LD [IF] MACRO Tamron SP AF 70-200mm F/2.8 Di LD [IF] MACRO. Komponente für: SLR
Objektiv-Struktur: 18/13
Linsen Typ: Macro. Kompatible Produkte: Pentax
Produktfarbe: Schwarz
Durchmesser: 8,95 cm
Filtergröße: 7,7 cm
Länge: 19,43 cm
Angebote
Geschäft
Preis & Details

1,5 km
SATURN
Maybachstrasse 115
50670 Köln
589,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich

0,3 km
SATURN
Hohe Strasse 46-50
50667 Köln
589,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich

0,4 km
MediaMarkt
Hohe Str. 121-131
50667 Köln
665,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich

2,7 km
MediaMarkt
Vietorstr. 7
51103 Köln
665,00 € Click & Collect möglichAuch im Online-Shop erhältlich
Beschreibung


Das 70-200mm F/2,8 ergänzt das äußerst erfolgreiche Konzept des Tamron 28-75mm F/2,8 um den Telebereich bis 200mm. Wie schon beim preisgekrönten 28-75mm liegt auch bei diesem Objektiv, wie bei allen SP-Objektiven, das Augenmerk auf Top-Qualität kombiniert mit hoher Lichtstärke und Kompaktheit.

Trotz seiner geringen Abmessungen ist das 70-200mm vollgepackt mit Features, die kreatives Fotografieren in allen Situationen erlauben. Die professionelle Bildqualität wird auch anspruchsvollen Fotografen gerecht. Extreme Schärfe, Auflösung und Brillanz sind seine Markenzeichen. Es ist außerdem das Beste seiner Klasse in den Kategorien Naheinstellgrenze (nur 0,95m im gesamten Brennweitenbereich) und beim Vergrößerungsmaßstab (1:3,1). An Kameras mit Vollformatsensoren wird der mittlere Telebereich von 70mm bis 200mm voll ausgenutzt, während sich für APS-C Sensoren ein rechnerischer Bereich von 109mm bis 310mm ergibt (bezogen auf den Bildwinkel des Vollformats)**. Ob für Natur-, Sport oder Peoplefotografie, stets werden Sie von der außerordentlichen optischen Leistung begeistert sein.

**Tamron rechnet mit einem Faktor von 1,55 bei der Umrechnung auf das Vollformat

Di: Die Bezeichnung Di steht für die Generation von Objektiven, die speziell an die höheren Anforderungen digitaler Spiegelreflexkameras (APS-C und Vollformat) angepasst werden.
Testberichte
     
03/2014, Chip.de
Das Telezoom Tamron AF 2.8/70-200 mm Di SP LD IF Macro punktet im Test mit sehr guter Auflösung bei einem vergleichsweise niedrigen Preis. Auch die Objektivgüte stimmt. Das Tamron AF 2.8/70-200 mm Di SP LD IF Macro kann sich daher zurecht als Preis-Leistu...... weiterlesen
01/2013, Chip.de Ganz gleich, ob Sie eine Sony-Alpha vom Typ SLT oder DSLR besitzen, erst mit dem richtigen Objektiv läuft die Kamera zu Höchstform auf. Dabei sind die Bedürfnisse unterschiedlich: Manche Fotografen legen größten Wert auf die B...... weiterlesen
12/2010, magnus.de Deutlich günstiger als Canon, für 710 Euro, dafür ohne den Stabi bringt Tamron das 2,8/70–200 heraus. Zwar fällt die Schärfe vor allem bei der mittleren Brennweite ab, aber abgeblendet stimmt es dann wieder. Insgesamt kann sich auch das Tamron als sol...... weiterlesen
12/2010, magnus.de Bei der Bildqualität kann die erste Brennweite auch offen gut mithalten, bei den längeren Brennweiten ist jedoch Abblenden angesagt, da offen die Ecken deutlich kontrastärmer sind. Dennoch als günstige Alternative empfehlenswert. Technische Daten u...... weiterlesen
10/2009, magnus.de Das Tamron (690 Euro) bleibt knapp hinter dem Nikon, fällt aber bei 200 mm weniger stark ab. Im Vergleich zum Nikon ist es damit der bessere Kauf, wenn man nur die optische Leistung betrachtet. Für das Nikon spricht der eingebaute Bildstabilisator, fü...... weiterlesen
10/2009, magnus.de Eher ungewöhnlich für ein Telezoom leistet sich das Tamron (690 Euro) seinen Durchhänger in der mittleren Brennweite. Das Ergebnis ist insgesamt wie beim Sigma nur teilweise, nicht jedoch bei allen Brennweiten überzeugend. Technische Daten und Teste...... weiterlesen
10/2009, magnus.de Das Tamron (690 Euro) kann die besten Abbildungsleistungen für sich verbuchen: Bereits offen passt die Leistung mit ordentlichem Ergebnis und maßvollem Kontrastabfall zu den Bildecken – man muss allerdings ohne Stabilisator auskommen. Digital empfohle...... weiterlesen
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen