Samsung WB 50F (Weiß) von Samsung / in Digitalkameras Produktbeschreibung WB50F - 16.2MP, f=4.3-51.6mm, 3.1(W)-6.3(T), 12x Optical Zoom, TFT LCD 75mm (3") 460K, Flash, Video 1280x720, 30MB, micro SD/micro SDHC/micro SDXC, 4608x3456pix, USB2.0, 157g Samsung 50F, WB
Kamerabildpunkte: 16,2 MP
Kamera-Typ: Kompaktkamera, Größe des Bildsensors: 25,4/58,4 mm (1/2.3")
Optischer Zoom: 12x
Digitaler Zoom: 2x
Brennweitenbereich: 4,3 - 51,6 mm
Fokus: TTL
Auto focus (AF) modi: Zentrumsgewichteter Auto-Fokus, Gesichtserkennung, Multi Point Auto Focus, Nachlauf Auto-Fokus, Normaler Fokusbereich: 0,8 - ∞/2,5 - ∞. ISO-Empfindlichkeit: 80, 100, 200, 400, 800, 1600, 3200
Belichtungstyp: Auto
Belichtungssteuerung: Programm AE. Höchste Kamera-Verschlussgeschwindigkeit: 1/2000s, Niedrigste Kamera-Verschlussgeschwindigkeit: 8s
Hier kennen wir leider keine Angebote für Samsung WB 50F (Weiß)
Beschreibung
Schwalbach/Ts., 7. Januar 2014 – Es liegt in der Natur des Menschen, schöne Augenblicke in brillanten Fotos festhalten und mit anderen teilen zu wollen. Mit der neuen WB35F, der WB50F und der WB350F stellt Samsung jetzt drei Kameras der Kompaktklasse vor, die neben beeindruckender Bildqualität dank Wi-Fi- und NFC-Technologie eine Vielzahl von Übertragungsmöglichkeiten bieten. Dabei erlauben intelligente Smart Modi auch ungeübten Nutzern, Bilder aufzunehmen, die durch ihre Farbfülle und Detailtreue überzeugen.

Wie alle neuen Kameras der Samsung Smart Camera 3.0 Generation verfügen auch die WB35F, WB50F und die WB350F über NFC- und Wi-Fi-Technologie. Damit überzeugen sie nicht nur durch einfachste Bedienung und brillante Fotos, sondern auch durch komfortable Vernetzungsfunktionen. So lassen sich beispielsweise über die Funktion Tag & Go Bilder durch eine kurze Berührung auf andere kompatible Geräte übertragen: Einfach die Kamera an ein NFC-fähiges Gerät wie Smartphone oder Tablet halten, und in Sekundenschnelle werden Fotos oder auch Videos übertragen – ohne Netzwerkeinstellungen an beiden Geräten vornehmen zu müssen. Die Photo Beam-Funktion überträgt Bilder, die auf dem Kamera-Display angezeigt werden, automatisch auf ein verbundenes Smartphone. AutoShare hingegen speichert alle Fotos direkt nach der Aufnahme auf dem Mobiltelefon. Sollen nur bestimmte Fotos übertragen werden, so lassen sich die gewünschten Bilder über MobileLink kinderleicht auswählen.

Zusätzlich können Fotografen ihre Fotos direkt nach der Aufnahme per Wi-Fi unmittelbar in ihrer Dropbox hochladen. Mit Remote View Finder fungiert das Smartphone als externer Auslöser für die Kamera. Sogar verschiedene Aufnahmeeinstellungen können so direkt vom Smartphone aus gesteuert werden, damit auch Gruppenaufnahmen perfekt gelingen.

Samsung Smart Camera WB50F: stylishe Kompakte mit Soft Blitz
Äußerlich überzeugt die Samsung WB50F durch ihr schlankes Design in griffiger Lederoptik, bei den inneren Werten punkten sie mit einem 16-Megapixel-CCD-Sensor, einem 12-fachen optischen Zoom und optischer Bildstabilisation (OIS). Der Soft Blitz sorgt für natürlich ausgeleuchtete Fotos mit leuchtenden Farben auch bei weniger günstigen Lichtverhältnissen. Die Samsung WB50F wird in den Farben Schwarz, Weiß und Rot erhältlich sein.
Preisangaben in Euro inkl. Mwst., pro Stück wo nicht anders beschrieben. Preise ggf. zzgl. Versand. Irrtümer und techn. Änderungen vorbehalten. Abbildungen ähnlich. Zwischenzeitliche Änderungen der Preise und Verfügbarkeiten sind möglich. Onlinepreise können von lokalen Preisen abweichen.
Suche hier wiederholen